Hier finden Sie uns

BJV-Marktheidenfeld
Friedenstr. 55
97828 Marktheidenfeld

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 09391 4738 +49 09391 4738

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

BJV-Marktheidenfeld
BJV-Marktheidenfeld

Projekt Rehkitzrettung

 

Jedes Jahr werden in Deutschland ca. 100 000 Rehkitze bei der Frühjahrsmahd getötet, oder so schwer verletzt, dass sie durch alamierte Jäger getötet werden müssen. Dieses schwer zu ertragene Tierleid lässt uns Jäger nach immer neueren Methoden suchen, das zu verhindern. Grundsätzlich ist es so, dass der Landwirt, der die Flächen bewirtschaftet, dazu verpflichtet ist, das sogenannte Ausmähen zu verhindern. Wir Jäger helfen als Partner der Landwirte mit, Flächen abzusuchen, Wildscheuchen aufzustellen und Rehkitze aus der Wiese zu tragen. Da das mit den bisherigen Mitteln aber nicht immer von Erfolg gekrönt war und es auch dieses Frühjahr wieder zu Verlusten von Rehkitzen und anderen Wild kam, haben wir für unsere Kreisgruppe beschlossen hier jetzt aufzurüsten.

 

 

Durch die Kreisgruppe wurde deshalb ein Multicopter der Firma Yuneec angeschafft, der mit modernster Kameratechnik ausgestattet ist. So können in Zukunft die zu mähenden Wiesen aus der Luft mit Normalbild und Wärmebild abgesucht werden.

 

 

So soll das ganze, dann nächstes Frühjahr aussehen...

 

 

Für nähere Informationen steht ihnen unser Mitglied Marc Deivel unter der Telefonnummer 0176-63365680 oder unter rehkitzrettung@bjv-marktheidenfeld, zur Verfügung.

 

Sie wollen uns dabei unterstützen? Nehmen sie mit uns Kontakt auf. Spenden sind willkommen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Wir würden uns freuen, wenn Sie uns wieder einmal besuchen